Warum Sport treiben? – Lass lieber faul sein!

Warum Sport treibenDu kennst ihn nur zu gut. Er sitzt tief in dir. Er kontrolliert dich immer wieder. Oft zerstört er deine Vorsätze. Gerne würdest du ihn öfters einfach ignorieren: dein innerer Schweinehunde. DER Grund warum Sport treiben die Lösung ist, um deinen Schweinehund zum Schweigen zu bringen. Sätze wie

„Das mache ich später.“
„Jetzt ist gerade nicht der richtige Zeitpunkt.“
„Ich mache noch schnell diese und jenes.“
„Aber was ist wenn …?“
„Heute steht eh alles gegen mich!“

kommen dir bestimmt bekannt vor. Mach Schluss damit!

Warum Sport treiben deinen inneren Schweinehund zum Schweigen bringt

Ganz einfach: weil du es willst. Also wirklich willst. Ich meine dafür brennen.
Du entwickelst Schwung, es wird zur Gewohnheit. Denn wenn der Zug erst mal fährt, können ihn Hindernisse auf dem Weg zu seinem Ziel nur schwer aufhalten.

Hier gibt es einige Motivationssprüche, welche dir in den Arsch treten sollen.

Fang genau in diesem Moment mit Sport an! Starte z.B. die 50-Tage-Challenge mit dem Hashtag #LC50. Was das ist kannst du hier nachlesen: #LC50

Wenn du direkt jetzt startest, dann Glückwunsch. Du bist der kleine Teil der Menschen, welcher seine Ziele wirklich ernst nimmt.

Aber Nikolai, warum überhaupt Sport treiben?

Ich kann doch meine Ziele auch von daheim auf der Couch aus verfolgen. Jaein. Wenn du deinem Körper was Gutes tun willst, dann nicht. Wenn du ein Online-Business aufbauen willst, dann vielleicht ja. Aber ziemlich wahrscheinlich nur mit 50 % Leistung. Denn Sport bietet mehr als nur einen reiner Zeitvertreib

6 Gründe warum Sport treiben, deine Geheimwaffe für alle Lebensaufgaben ist

1.Grund warum Sport treiben dich nach vorne bringt ist dein persönliches Wohlbefinden

Wer kennt nicht das Gefühl nach dem Sport. Vorher noch unsicher, ob und wie, strahlst du im Nachhinein einfach nur Zufriedenheit aus.

Warum Sport treiben - WohlbefindenSport schafft den Ausgleich in deinem ganzen Körper. Klar liegt der Fokus Ausdauer und Muskeln zu stärken, aber es passiert mehr.
Du bringst deinen Körper in eine Stresssituation. Dadurch muss er sich fokussieren und bringt deine Tausend und Eins Gedanken zum schweigen.
Denn wenn dein Blut und die Leistung in den Muskeln gebraucht werden, kannst du schlecht über alles Mögliche nachdenken. Du drückst im Gehirn mal auf Pause. Klar es ist immer noch aktiv, aber eben einfach mal still.
Die ganzen „Programme“ welche zeitgleich auf unsere „Festplatte“ Gehirn laufen, werden geschlossen. Es ist wie wenn dein PC überlastet ist. Da versuchst du ja auch nicht, mit einem weiteren Programm, alles zu beheben. Du machst ihn aus. Gibst ihm Ruhe und startest ihn neu.

Warum Sport treiben - RuheFür mich ist Ausdauersport bewegte Meditation. Probiere es einfach mal aus. Musik in die Ohren, Welt aus und los laufen. Kein Hexenwerk, um zu starten. Gönne dir eine bewegte Auszeit und starte deine Festplatte einfach mal neu. Steig aus dem Hamsterrad aus. (Mehr dazu von Markus Cerenak)

Du wirst merken, dass sich mit der Zeit ganz andere Gedanken auf tun. Du wirst viel entspannter verschiedenste Situationen analysieren und vor allem akzeptieren können.

Zusätzlich sorgt die bewegte Ruhe für einen deutlichen Kreativitäts-Boost. Mir kommen immer die wildesten Ideen, wenn ich joggen gehe.
Mein Tipp: notiere diese am besten durch eine Sprachnachricht in deinem Handy und kümmere dich im Moment nicht weiter darum. Ich nutze dafür Evernote, einfach weil es einfach ist :D. Später kannst du die Ideen dann bewerten und verarbeiten.

2.Warum Sport treiben deine Gewichtsziele lächerlich aussehen lässt

Warum Sport treiben - GewichtszieleJeder will abnehmen, zunehmen oder sein Gewicht um X kg verändern. Damit dir das auch wirklich gelingt ist Sport essenziell. Klar, dass weiß ja jedes Kind. Doch was steckt da eigentlich dahinter?

Gerade wenn du tagsüber eher einer sitzenden Tätigkeit nachgehst, widersprichst du unseren Vorfahren ziemlich arg.
Vor mehreren tausend Jahren, war es völlig normal, täglich mindestens 10 000 Schritt zu laufen. Und heute?

Wir messen mit Schrittzähler und Co. jeden Schritt, um dann bei 3 000 – 5 000 Schritten am Abend zu merken, dass es so nicht wirklich passt.

Die Lösung: regelmäßig sowohl Kraft- als auch Ausdauersport machen. Der Weg zum Fitnessstudio, die Runde auf den Feldwegen oder der Spinning-Kurs lassen dein Ziele sehr schnell in Reichweite kommen.
Du kombinierst Kraftsport mit Ausdauersport? Perfekt, dann ließ hier weiter, wie du ohne Schwitzen, mehr Verbrauchen kannst:

Du stehst erst am Anfang und weißt nicht so recht, was du für dein Ziel tun willst?
1. 10 000 Schritt pro Tag und deine Gewichts-Ziel wird zum Kinderspiel

2. Regelmäßiges Krafttraining. Dadurch schaffst du mehr Muskelmasse, welche 24 / 7 mehr Energie verbraucht. Das Ergebnis: mehr Essen können und trotzdem wirst du deine Ziele erreichen.

3. Zusätzlich 1 -2 Mal Ausdauersport. Egal welche Art, Hauptsache machen. Dadurch schaffst du aktive Regeneration, psychischen Ausgleich und reizt deinen Körper auf eine neue Art. Ideal für deine Veränderung.

4. vegan gesund ernähren. Ein großer Baustein, welcher dich mit allem versorgt, was dein Körper braucht.

Hole dir dem V-Letter und starte deinen Schritt in ein veganes Leben

Starte noch heute ein dein veganes Leben.
„Warum?“
Damit wir gemeinsam neues entdecken und
coole Erfahrungen sammeln!

Wie? Mit meinem veganen Outing.

NikolaiWeidner-de Veganes Outing - Wie du deiner Oma heute noch erklärst, dass du jetzt Veganer bist!

Kostenlos. Spam ist für Idioten.
Du kannst es jederzeit abbestellen.

3. Vorteil von regelmäßigem Sport ist ein starkes Immunsystem

Warum Sport treiben - ImmunabwehrGanz klar, wer seinen Körper 2 – 4 x die Woche mit Sport stresst, gibt ihm die Chance sich weiter zu entwickeln. Zum einen natürlich optisch, indem du Muskel aufbaust und Fett verliest. Zum anderen innerlich: du hältst deinen Kreislauf aktiv, forderst deinen Körper in neuen Situationen und härtest ihn ab.

Der Grund: Sport belastet deine Muskeln, welche mehr Nährstoffe brauchen. Dadurch zirkuliert dein Blut schneller durch den Körper. Dein Puls steigt. Es werden Abfallstoffe besser abtransportiert und neue Nährstoffe zur Versorgung geliefert.
Dadurch haben Krankheitserreger schlechte Karten, wenn sie dich besiegen wollen. Speziell wenn du jetzt im Winter draußen Sport machst, entwickelt dein Körper nach und nach sein Immunsystem weiter. Er passt sie den Bedingungen an.
Nein, draußen Sport machen ist nicht schädlich. Kein Sport machen ist schädlich. Zieh dich richtig an (bevegt.de/laufbekleidung-herbst-winter) und tu was für deine Gesundheit. Wirke präventiv gegen Krankheiten vor!

4. Warum Sport treiben dich nach vorne bringt? Weil es zum einschlafen ist

Warum Sport treiben - RuheLiegst du öfters abends im Bett, willst schlafen, aber dein Kopf dreht richtig auf? Dir fallen 1 000 verschiedene Dinge ein, dabei willst du nur Ruhe und Schlaf?
Dann gibt es 2 Strategien, welche dir in Zukunft weiterhelfen können.
Die erste ist natürlich Sport. Denn wenn du tagsüber mit 100 % beim Sport bist, dich auspowerst und psychischen Ausgleich (1.Punkt) schaffst, wirst du abends erschöpft einschlafen können. Zusätzlich baust du während dem Sport Stress aller Art ab, welcher dich nachts wachhalten könnte.
Die neue Hormon-Situation nach dem Sport, unterstützt zusätzlich einen tieferen und erholsameren Schlaf.
Die zweite Strategie, ist es die Zeit vor dem Schlafen und deine Schlaf-Situation an sich zu verbessern. Mehr dazu findest du hier markuscerenak.com/einschlafen

5. Kostenlose Altersvorsorge für eine beschwerdefrei Zukunft

Warum Sport treiben - Alt werdenKlar, wer jung dynamisch und fit ist, denkt nur ungern das Alt-werden. Schließlich lebt man ja im hier und jetzt. Dabei ist es wirklich einfach für dich, deine Gesundheit für langen Zeitraum zu sichern. Denn regelmäßig Sport beugt einige Krankheiten vor, welche dir später viel Zeit, Lebensenergie und Geld kosten können.

Als erstes profitiert dein Herz.
Durch die wiederholende Belastung im Sport, ist dein Herz gezwungen zu handeln. Es wird stärker. Denn du signalisierst deinem Körper, eine stetig steigende Belastung. Darauf regieren deine Muskeln mit Wachstum. Wichtig ist: bleib dran!

Zusätzlich sorgt die Belastung für elastische Blutgefäße. Dadurch sinkt das Bluthochdruck-Risiko, denn wenn genug Platz ist, steigt der Druck im Blut auch nicht an. Des Weiteren sorgst du bei deinem Cholesterinspiegel für eine positive Verschiebung. LDL-Cholesterin (böse) sinkt und HDL-Cholesterin (gut) steigt.

Warum Sport treiben - ZuckerDas war´s aber noch nicht. Du schützt dich auch vor Diabetes oder sorgst für eine positive Veränderung des Ist-Zustandes.
Während du Sport machst, wird Energie, in Form von Zucker, verbraucht. Dadurch sinkt dein Blutzuckerspiegel. Zusätzlich reicht die Glukose-Transportproteine in den Muskelfasern aus, um Glukose aufzunehmen. Dadurch wird deutlich weniger Insulin benötigt. Deine Bauchspeicheldrüse hat Pause.

Hinzu kommt, dass sich durch Sport das Verhältnis von Fett, das ständig Insulin benötigt, hin zu mehr Muskelmasse verschiebt. Dadurch verringert sich der Hormonbedarf abermals. Der Stress auf die Bauchspeicheldrüse wird weiter verringert.


"So kann sich das Organ wieder erholen und der Körper spricht wieder besser auf Insulin an", sagt Bloch.




Spiegel.de

Weiter geht´s mit der Altersvorsorge bei deinem Gerüst: den Knochen.
Was du bei Astronauten im All an Muskelschwund schon mal gehörst hast, passiert dir, bei fehlender Belastung. Dein Körper passt sich an und wird ohne Sport nicht stärker, sondern baut eher ab. Belastest du ihn jedoch regelmäßig mit Sport, werden auch deine Kochen stärker. Es wird neue Knochensubstanz gebildet und du bist stark aufgestellt.
Damit hast du ein relativ komplexes Rund-Um-Vorsorge-Paket für deine vitale Zukunft am Start. Der Clou: das ganze gibt es einfach durch regelmäßig Sport machen gratis dazu.

6. Grund warum Sport treiben gut für dich ist: Sexy sein und guten Sex haben

Natürlich bringt Sport neben dem psychischen Ausgleich auch eine positive körperliche Veränderung mit sich.
Äußerlich tut sich eben was. Zum einen wird deine Haut schöner. Also frei von Pickeln und anderen Schönheits-Makeln. Denn wie oben erwähnt: mehr Belastung, mehr Abtransport und Versorgung der Zellen = erneuertes und vitaleres Aussehen.
Weite gehts damit, dass du auf dem Weg zu deinem Ziel, dir selbst immer besser gefällst. Ja dein Ego wird gestärkt. Egal, ob es mehr Muskeln sind oder weniger Fett. Du gewinnst unglaublich an Selbstbewusstsein. Dadurch strahlst du wahre Selbstzufriedenheit aus. Deine gesamte Ausstrahlung wird besser und positiver.

Zum anderen profitiert dein Sex-Leben auch davon. Wahrscheinlich hast du jetzt keine Scham mehr, dich nackt zu präsentieren. Das nimmt dir schon mal Angst und stärkt dich mit Selbstvertrauen. Hinzu kommt einfach mehr Energie und Kraft. Wenn du joggen gehst, im Fitnessstudio Vollgas gibst, hast du einfach mehr Kraft. Das wirst du auch im Bett merken. Selbsterklärend, oder?

Fazit: Warum Sport treiben dich auf ein neues Level bringt

Besiege deinen Schweinehund JETZT SOFORT! Gib ihn keine Chance und fang an Sport zu machen.
Setzte dir Ziele

Nimm auf dem Weg dahin folgende 6 Vorteile kostenlos mit

  1. Steigere dein persönliches Wohlbefinden
  2. Erreiche deine Gewichtsziele
  3. Stärke dein Immunsystem
  4. Schlafe besser
  5. kostenlose Altersvorsorge
  6. Sexy sein und besseren Sex haben

Welche Vorteile dominieren für dich beim Sport? Schreib mir in die Kommentare, welcher Effekt für dich am stärksten ist.

Make a vegan change

Nikolai Weidner

PS: #LC50 - Tag 10+ 11#LC50 - Tag 6 +7 Update zu #LC50. Tag 6- 12 in Bildern.

Warum von Mittwoch und Donnerstag keine Runtastic-„Beweise“ existieren. Weil ich es am Mittwoch vergessen habe an zu machen und Donnerstag Abend mein Handy leer war.

Du glaubst mir nicht? Musst du auch nicht. Ich beweise MIR mit #LC50 , was ich kann. Das solltest auch du tun. Mach es für dich und deine persönliche Anerkennung. Nur so kannst du wahren Stolz entwickeln
Für eine genaue Auflistung schau auf meinem Facebook-Profil vorbei.


Bildquellen

Gefällt´s dir? Neues entdeckt? Motiviert für dein veganes Abenteuer?
Super, dann hau in die Tasten und inspiriere auch andere damit ??

Teile jetzt Inspiration & Motivation ?

Danke für’s lesen. Starte jetzt in dein Abenteuer durch!
„Wie?“
Mit meinem veganen Outing.
„Warum?“
Damit du geilste Version DEINES Lebens entdeckst!

NikolaiWeidner-de Veganes Outing - Wie du deiner Oma heute noch erklärst, dass du jetzt Veganer bist!

Kostenlos. Spam ist für Idioten.
Du kannst es jederzeit abbestellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.